Lotus Notes Entwicklung

Vertrauenssache Softwareentwicklung

Seit 1991 ist die rga.Datentechnik eine feste Größe bei der Betreuung von Business-Anwendern. Als Entwicklungs-Partner für den Mittelstand versorgen wir über 1.000 Anwender. Als Projektpartner hat die rga.Datentechnik mit ihren Ingenieuren fundierte Erfahrungen bei der Konzeption und Umsetzung von Business IT-Anforderungen und individuellen Lösungen.

Qualität

Software muss einwandfrei sein. Die Qualität unserer Arbeit steht deshalb an erster Stelle. Jedes einzelne Softwaremodul und jedes Update wird speziell vor der Auslieferung geprüft.

Investitionsschutz

Einmal gefertigt - immer weiter nutzen. Individuelle Software kostet Geld, bringt jedoch für den Anwender einen hohen Nutzen. Wir sorgen dafür, dass Ihre Lösung immer weiter aktualisiert und verbessert wird. Das nennt man Softwarepflege. So bleibt Ihre Lösung über Jahre hinaus anwendbar und modern.

Gerne beraten wir Sie dazu, wie Ihre Idee als Notes Anwendung aussehen kann. Von Grund auf neu entwickelt oder auf einer bestehenden Anwendung aufsetzend, teilen Sie uns einfach Ihre Anforderungen mit.

Ihr Ansprechpartner

Martin Czialla

Tel.: +49 (0)2191 / 909 - 410

Fax-Datenbank

Diese Datenbank ermöglicht die Verwaltung von per E-Mail eingehenden Faxen durch mehrere Personen. Sortierung und Verarbeitung der Faxe sind individuell durch Regeln steuerbar. In Kombination mit dem RGI Faxdienst erhalten Sie einen schnellen und einfachen Zugriff auf Ihre eingehenden Faxe und können aus jeder Anwendung heraus Faxe versenden.

Spam-Verwahrung

Die Menge von Spam E-Mails steigt täglich und trotzdem kann es sein, dass eine als Spam aussortierte E-Mail geschäftsrelevante Informationen beinhaltet. Um diesem Fall vorzubeugen, gibt es die Spam-Verwahrungs-Datenbank. In ihr werden abgewiesene Spam E-Mails platzsparend und übersichtlich aufbewahrt, so dass Ihnen garantiert keine wichtigen Informationen abhanden kommen.

In Kombination mit dem RGI Spamfilter bildet die Spam-Verwahrung ein praktisches Werkzeug zur effektiven Bewältigung der täglichen Spam-Fluten.

Dienstleistungen

Eine Oberfläche, alles integriert. Mit der RGI Dienstleistungen Datenbank ist es möglich alle Arbeiten der eigenen Mitarbeiter zu erfassen, zu koordinieren, abzurechnen und auszuwerten. Hierfür stehen eine moderne und komfortable Lotus Notes Oberfläche sowie eine Weboberfläche zur Verfügung.

Der gesamte Prozess der Erbringung von Dienstleistung wird in einem für den Mitarbeiter übersichtlichen Cockpit zusammengeführt. Alle weiteren Informationen lassen sich aus den vielen bereits vorgefertigten Ansichten entnehmen.

Für umfangreichere Themen können verschiedene Tätigkeiten in Projekten zusammengefasst werden. Hierdurch ist es möglich alles relevante im Blick zu behalten. Welche Aufwände sind bereits angefallen, was wurde davon mit welcher Rechnung abgerechnet, welche Dienstleistungen sind als nächstes geplant oder auch einfach nur die Antwort auf die Frage, wer involviert und wofür zuständig ist. 

Die RGI Dienstleistungen Datenbank kann an viele handelsübliche ERP-/CRM-Systeme angebunden werden und bietet auch eine Schnittstelle zu einem Data Warehouse, um noch umfangreichere OLAP Auswertungen durchführen zu können.

Anzeigen-Workflow

Basierend auf der RGI Standard Workflow Datenbank wurde eine Branchen-Lösung für den Workflow rund um die Annahme, Erstellung und den Satz von Anzeigen geschaffen. Alle Schritte des Ablaufs werden nahtlos und einfach nachvollziehbar protokolliert, so dass zu jeder Zeit alle bisherigen Schritte eines Vorgangs eingesehen werden können.

Dank der intuitiv gestalteten Oberfläche wird es ein Leichtes, immer den Überblick zu behalten, welche Aufgaben noch bis wann von wem zu erledigen sind. 

Änderungswünsche von Kunden oder neue Anzeigen, basierend auf bereits vor langer Zeit gesetzten Anzeigen, sind dank des integrierten Archivs auch kein Problem mehr.

 

Domänenübergreifende Rechteverwaltung

In größeren Lotus Notes Umgebungen kann es durchaus vorkommen, dass viele unterschiedliche Notes Domänen verzahnt sind. Daraus folgen hohe Aufwände bei der Administration und Wartung. Um dem im Bereich der Rechteverwaltung zu begegnen, hat die RGI ein System zur domänenübergreifenden Rechteverwaltung erstellt. An einer zentrallen Stelle können damit Gruppen und Rechte für eine beliebige Anzahl Lotus Notes Domänen und Server verwaltet werden.

Domain-Verwaltung

Die für das DNS notwendigen Nameserver werden meist auf Linux Systemen betrieben. Eine Konsolen-basierte Wartung der konfigurierten Domains ist aber umständlich und zeitintensiv. Hierfür hat die RGI eine Lotus Notes Datenbank erstellt, mit der übersichtlich alle Domains und deren Records konfiguriert werden können. Die Datenbank gleicht sich automatisch mit den Nameservern ab, so dass auch Personen ohne administrative Rechte auf Nameservern Domains pflegen können.

Dieses System wird von der RGI selbst für die Verwaltung mehrerer Tausend Domains eingesetzt.